/// KollaborationsModelle

// DEVELOPMENT PARTNERSHIPS
Partnerschaft für kontinuierliche Software Entwicklung zwischen Kunde und Riwers.


/ Team arbeitet exklusiv für Kunde
/ Arbeit in einem Projekt oder verteilt an mehreren Projekten
/ Riwers Mitarbeiter werden vom Kunden gesteuert und arbeiten nach den Kundenprozessen
/ Typischerweise langfristig und zeitlich unbegrenzt
/ Die Lieferqualität wird im Rahmen der jeweiligen Projektes gemäss der Kundenprozesse laufend bemessen
/ Die Zusammenarbeit ist in einem Dienstleistungsvertrag geregelt
/ Abrechnung erfolgt nach T&M, Kostendach T&M oder Point Pricing

// PROJECTS
Partnerschaft für kontinuierliche Software Entwicklung zwischen Kunde und Riwers.


/ Entwicklung von Prototypen, Mockups, MVPs oder gesamte Applikationen als Team
/ Riwers steuert in Zusammenarbeit mit dem Kunden das Projekt
/ Riwers ist verantwortlich für den Projektablauf, die Projektorganisation und die benötigten Rollen
/ Das Projekt ist zeitlich begrenzt
/ Der Kunde nimmt das Projekt nach vereinbarten Qualitätskriterien ab
/ Die Zusammenarbeit ist in einem Werkvertrag geregelt
/ Abrechnung erfolgt nach Fixpreis oder Kostendach T&M

// SERVICES
Riwers erbringt Dienstleistungen für definierte Rollen oder Lieferobjekte.


/ Riwers Mitarbeiter werden vom Kunden gesteuert
/ Die Zusammenarbeit ist in einem Dienstleistungsvertrag geregelt
/ Die Abrechnung erfolgt nach T&M oder Fixpreis